Serge Falk
Hans Heller
Hanno Pöschl
Hans Heller

Hans Heller wurde 1957 in Soest/Westfalen geboren. Nach dem Abitur ging er erstmal ein Jahr auf Montage. Danach studierte er in Hannover an der Hochschule für Musik und Theater und übernahm Gastrollen am Staatstheater der niedersächsischen Landeshauptstadt. Mit anderen Kollegen gründete er das freie Theater "Chrom und Chlor". Danach stand Heller bei Theatern in Bielefeld,Hamburg Dortmund,Oldenburg und Schwerin auf der Bühne und spielte in Stücken wie Brechts "Furcht und Elend des 3. Reiches",Tennesse Williams "Endstation Sehnsucht", Shakespeares "Romeo und Julia" oder auch Leonard Bernsteins Musical "Die West Side Story". Die RTL-Zuschauer kennen Hans Heller aus der Serie "Die Wache", in der der begeisterteSportler (Kanu,Kajak,Reiten) von 1992 bis 1998 die Rolle des Polizisten Didi Erhardt verkörperte. Weiterhin war er bei RTL in den Movies "Voll auf der Kippe", "Und morgen geht die Sonne wieder auf" und der Serie "Dr. Stefan Frank" zu sehen. Ferner war er in Fernsehproduktionen wie "Tatort", "Großstadtrevier", "Der Landarzt", "Der Alte", "Ein Fall für Zwei", "Die Rettungsflieger", "Siska", "Der Fahnder", "Zwei Männer am Herd" und "Klefischs schwerster Fall" zu sehen.


spielt Pilot Jens Köster
 
 


  Jens Köster ist der neue Pilot der A-Crew und somit der Nachfolger von Thomas Wächter,der bei einer Explosion ums Leben kam. Jens hat eine Tochter namens Anna.